Projekt Lehmofen mit Gründach

Erneuerung des Totholzzaunes

Baustellen beim Backhaus

Unsere Eingangstür musste abgeschliffen, repariert und neu gestrichen werden.

Ein Balken vom Mauerwerk war marode und musste durch das Bauunternehmen Schöning ausgetauscht werden.

Unsere Dachrinne wurde teilweise erneuert, da diese nicht mehr ablief und schief war. Dies geschah durch die Dachdeckerei Paulsen.

Die Rohre vom Ablauf mussten neu verlegt werden.

Der Türrahmen wurde neu lackiert.

Hier erneuern wir gerade die Drainage, damit das Wasser wieder von unserem schönen Backhaus weggeleitet wird.

Ein Stammesmitglied hat uns ein Schild angefertigt, damit nun jeder weiß, wie das Gebäude heißt und wer dort wohnt.

Hier haben wir unsere Feuerstelle verbessert, um im Sommer einen besseren Brandschutz zu besitzen.

Wir haben das Fundament auch wieder gut verschlossen, damit dadurch keine Ungeziefer mehr ins Innere gelangen.

Wir haben die kaputten Gehwegplatten vor dem Backhaus ausgewechselt

und gleich noch den Vorplatz um eine weitere Gehwegplattenreihe erweitert.

Holz machen